Reservierungsanfrage

Ein Abend ganz nach Ihren Wünschen

In vier einfachen Schritten können Sie unsere rustikalen Menüs "Vergessene Genüsse – neu entdeckt" für sich reservieren:

 

Schritt 1:

Sie stellen aus Ihrem Familien-, Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis eine Gruppe von sechs Genussliebhabern für das Menü zusammen. 

 

Schritt 2:

Im Rahmen des Menüs starten wir mit einer mit Käse überbackenen Zwiebelsuppe. Zum Hauptgang servieren wir hausgemachte Petersilienspätzle. Und zum Abschluss erfrischen Sie sich an einem "Colonel" (eine Kugel Zitronensorbet mit Obstler). 

Aus unseren fünf Alternativen wählen Sie bitte Ihren Wunsch-Hauptgang aus, der für alle Gäste am Tisch serviert wird: 

   ▸ "Lapin rôti à la Dijonnaise" – Kaninchen in Honig-Senf-Sauce

   ▸ "Coq au Riesling" – Hähnchenkeulen in Weißweinsauce

   ▸ "Bœuf bourguignon" – in Burgunderwein geschmortes Rinderfleisch

   ▸ "Elsässer Baeckeoffe" – dreierlei Fleisch mit Gemüse, im Tontopf gegart

   ▸ "Moule marinière à la crème" – Miesmuscheln im Weißwein-Sahne-Sud

 

Schritt 3:

Sie suchen sich in der folgenden Übersicht Ihren freien Wunschtermin aus und geben das gewünschte Datum und die Uhrzeit in unser Reservierungsformular weiter unten ein.

            Mo Di Mi Do Fr Sa So    
         

November 2017

 

 

 

 

30 31 1 2 3 4 5    
          6 7 8 9 10 11 12    
          13 14 15 16 17 18 19    
          20 21 22 23 24 25 26    
         

Dezember 2017

 

 

 

 

 

27 28 29 30 1 2 3    
          4 5 6 7 8 9 10    
          11 12 13 14 15 16 17    
          18 19 20 21 22 23 24    
          25 26 27 28 29 30 31    
         

Januar 2018

 

 

 

 

1 2 3 4 5 6 7    
          8 9 10 11 12 13 14    
          15 16 17 18 19 20 21    
          22 23 24 25 26 27 28    
         

Februar 2018

 

 

 

 

29 30 31 1 2 3 4    
          5 6 7 8 9 10 11    
          12 13 14 15 16 17 18    
          19 20 21 22 23 24 25    
         

März 2018

 

 

 

 

 

26 27 28 1 2 3 4    
          5 6 7 8 9 10 11    
          12 13 14 15 16 17 18    
          19 20 21 22 23 24 25    
          26 27 28 29 30 31 1    
         

April 2018

 

 

 

 

2 3 4 5 6 7 8    
          9 10 11 12 13 14 15    
          16 17 18 19 20 21 22    
          23 24 25 26 27 28 29    
          Mai 2018 30 1 2 3 4 5 6    
            noch frei   bereits gebucht    

Schritt 4:

Abschließend fügen Sie die Gästezahl und Ihre Adressdaten hinzu und schicken das Formular ab.  

 

Wir bestätigen Ihnen dann so schnell wie möglich, dass Ihr Menü der vergessenen Genüsse wie gewünscht für Sie reserviert wurde und besprechen ggf. Ihre Sonderwünsche. 


Ja, ich möchte die "Vergessenen Genüsse" reservieren:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Bitte betrachten Sie Ihre Reservierung für das Menü "Vergessene Genüsse" genauso verbindlich wie eine Eintrittskarte für eine Konzert- oder Sportveranstaltung. Auch wir müssen uns auf Ihre Reservierung verlassen können, weil wir exklusiv für Sie frisch einkaufen und die Menüs vorbereiten.

Bis drei Tage vor Ihrem Wunschmenü können Sie kostenfrei absagen. Danach müssen wir Ihnen bei Nichtinanspruchnahme des gebuchten Menüs pro Person 50 Prozent des Gesamtpreises berechnen. Selbstverständlich können Sie aber eine Ersatzperson stellen.

Alle unsere Menüs werden für sechs Gäste angeboten. Sollte eine Woche vor dem Menütermin diese Zahl nicht erreicht sein, erlauben wir uns, gemeinsam mit Ihnen einen Alternativtermin abzusprechen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter Telefon (03 57 51) 28 55 44 oder per E-Mail an genuss@schmeckerlein.de.